Responsives Bild
Schriftgröße ändern: normal | groß | größer
     +++  Einweihungsskonzert - Konzertflügel KAWAI  +++     
     +++  Adventskonzert  +++     
     +++  Angebote im Dezember 2018  +++     
     +++  Umwelt schützen - Papier sparen  +++     
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Unser Leitbild

Unser Leitbild

Identität und Auftrag

Kreisvolkshochschule Oberspreewald-Lausitz (KVHS) ist das kommunale Weiterbildungs- und Kommunikationszentrum des Landkreises Oberspreewald-Lausitz.
Sie erfüllt den öffentlichen Auftrag zur Weiterbildung als Teil der kommunalen Daseinsvorsorge für alle Bürger des Landkreises. Das breit gefächerte Weiterbildungsangebot orientiert sich am persönlichen Bedarf, sowie an kommunalen- und arbeitsmarktpolitischen Interessen.

Werte

Die KVHS arbeitet parteipolitisch, weltanschaulich und konfessionell unabhängig. Ihr Bildungsangebot steht für Chancengleichheit, Toleranz, Offenheit und Geschlechtergerechtigkeit. Bei der Entwicklung und Realisierung eines umfassenden Programmangebotes bestimmen Verlässlichkeit, Kompetenz und Engagement unser Handeln.

Durch die Verbindung von Grundqualifikationen mit beruflicher, sozialer und sprachlicher Weiterbildung leistet die KVHS einen wesentlichen Beitrag gesellschaftlicher Integration. Sie steht für lebenslanges Lernen und generationsübergreifenden Austausch.

Kunden: Auftraggeber und Teilnehmende, Adressanten/Zielgruppen

Das Bildungsangebot der KVHS richtet sich an alle interessierten Einwohner*innen der Region, an Interessengruppen wie Senior*innen, Jugendliche, Migrant*innen und sozial benachteiligte Menschen.


Mit „Bildung nach Maß“ und „Bildung vor Ort“ hält die KVHS ein Programm für Institutionen, Unternehmen, Firmen, öffentliche Einrichtungen sowie Verwaltungen und Kooperationspartner lokal und landkreisweit bereit. Den Teilnehmenden des zweiten Bildungsweges bietet die KVHS alle im Land Brandenburg anerkannten Schulabschlüsse.

 

Allgemeine Organisationsziele

Die KVHS hat sich die Erwachsenenbildung und Andragogik – das lebenslange Lernen für alle – zum Ziel gesetzt. Zugleich ist die KVHS Ort des sozialen Miteinanders. Die KVHS bietet ein modernes, vielfältiges und bedarfsgerechtes Bildungsangebot, das stets an zeitgemäßen pädagogischen Methoden und Kommunikationsformen orientiert ist. Das Bildungsangebot der KVHS berücksichtigt sowohl individuelle Lernvoraussetzungen und persönliche Interessen als auch die gesellschaftlichen und sozialen Verhältnisse der Teilnehmenden.

 

Alle Teilnehmenden können sich neues Wissen aneignen, ihr Wissen wahren, körperliche wie geistige Abbauprozesse verzögern, Abschlüsse verschiedener Niveaustufen erwerben, sich kreativ betätigen oder auch einen Beitrag zur eigenen Gesundheitsvorsorge leisten.

 

Freundlichkeit, Wertschätzung, Kundenorientierung und Kunden- zufriedenheit bestimmen das Handeln aller Mitarbeitenden.

 

Fähigkeiten

Unser Bildungsangebot wird durch die Leitung und hauptberuflich tätiges pädagogisches Personal in Zusammenarbeit mit den freiberuflichen Dozent*innen konzipiert und auf die Lernziele der Teilnehmenden abgestimmt. Zur Gestaltung qualitativ hochwertiger Lernprozesse, verfügen alle haupt- und freiberuflich Tätigen über die notwendigen Kompetenzen und bilden sich regelmäßig und zielgerichtet weiter.

 

Der Einsatz erwachsenengerechter Lehr- und Lernmethoden, kleine Lerngruppen und eine angenehme Lernatmosphäre bilden die Basis für die Erreichung von Lernzielen. Die Teilnehmenden werden im gesamten Lehr- und Lernprozess – von der Beratung und Anmeldung bis zum Kursende – partnerschaftlich durch die KVHS begleitet.

Leistungen

Die KVHS entwickelt und realisiert ein abgestimmtes und ständig dem Bedarf angepasstes Weiterbildungsangebot in den Bereichen Politik und Gesellschaft, Kunst und Kultur, Gesundheit, Sprachen, Beruf und EDV.

Das Angebot der KVHS umfasst zudem Ausstellungen im Bereich der politischen Bildung in Kooperation mit anderen Institutionen.

Als Prüfungszentrum kann die KVHS Kursteilnehmer*innen kompetent auf Prüfungen in verschiedenen Bereichen vorbereiten und diese durchführen.

Ressourcen

Finanzielle Grundlage der Arbeit sind die Zuschüsse des Landkreises, die Zuwendungen des Landes Brandenburg, EU-Mittel und die Teilnehmerentgelte. Durch die Mitarbeit an geförderten Projekten werden weitere Finanzierungsquellen erschlossen.
Aufgabengerecht ausgebildete und motivierte Dozent*innen und Mitarbeiter*innen bilden die personelle Basis der KVHS.

Die Veranstaltungen finden in eigenen, flexibel ausgestatteten Räumen und Fachkabinetten oder in geeigneten Mieträumen des Landkreises statt.

 

Gelungenes Lernen

Gelungenes Lernen verstehen wir als individuellen Prozess, dessen Gelingen vor allem durch die Teilnehmer*innen selbst bestimmt werden kann. Gelungenes Lernen definiert sich durch die Erfüllung der Ziele, mit denen unsere Teilnehmer*innen einen Kurs beginnen. Die individuellen Ziele der Teilnehmenden sowie deren Erfüllung durch den Kursbesuch werden durch die KVHS OSL evaluiert.

 

Lernen ist gelungen, wenn Anstrengung, Spaß am Wissenserwerb und Freude am Erreichten den Lernprozess an der KVHS gestaltet haben und zum Weiterlernen anregen.

 

Landkreis Kreis Oberspreewald-Lausitz, den 14.08.2018