Responsives Bild
Schriftgröße ändern: normal | groß | größer
     +++  KVHS: Kursgutschein als Weihnachtsgeschenk  +++     
     +++  VHS: Freie Kursplätze im November  +++     
     +++  Umwelt schützen - E-Mail nutzen  +++     
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Zweiter Bildungsweg

 

Nicht immer und Allen gelingt es im ersten Anlauf, einen Schulabschluss zu erreichen.
Dafür können vielfältige Dinge und Themen Anlass bzw. Ursache sein.

Wir bieten Ihnen den vom Land Brandenburg finanzierten sogenannten 
"Zweiten Bildungsweg"
Download Wegweiser Zweiter Bildungsweg 
zum Erwerb der Abschlüsse der Sekundarstufe I und Sekundarstufe II an.

Somit erhalten die Teilnehemer die Möglichkeit,

 

  • des nachträglichen Erwerbs eines Hauptschulabschlusses/ einfache
    Berufsbildungsreife ( Abschluss der Jahrgangsstufe 9)
  • der erweiterten Berufsbildungsreife ( Abschluss der Jahrgangsstufe 10) und den
  • Realschulabschluss/ Fachoberschulreife ( Abschluss Jahrgangsstufe 10).

 

Die Abschlüsse des Zweiten Bildungweges sind in allen Ländern der Bundesrepublik Deutschland anerkannt.

 

Näheres erfahren Sie bei Frau Sybille Müller,
Tel.: (03573) 36 37 80, per
jeweils donnerstags von 8:00 Uhr - 10:45 Uhr
(ausgenommen Ferienzeiten in Brandenburg)